çağrı merkezi
  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
Channelings 2004


Channeling vom 12.05.2004 PDF Drucken E-Mail

Eine Botschaft, die alle Herzen bewegt. Nicht nur für die natürlich, die hier sitzen, auch die Menschheit da draußen. Die Botschaft der wahren Liebe und der Wahrheit, der inneren tiefsten Klarheit des Seins. Der Aspekt dessen, was wirklich ist, wird euch übermittelt von eurer Lichtfamilie und eurem göttlichen höheren Selbst. Die Verbundenheit - spüre sie jetzt. Die Lichtwesen, die dich umgeben, begleiten dich hier und jetzt auf deinem Lebensweg. Fühle die Verbundenheit in dir und im Einklang mit deinem Höheren Selbst, dem 8. Chakra oder dem Sonnenengel. Nun fürchte dich nicht, denn es geschieht nur das, was wahrlich von deinem Höheren Selbst abgestimmt worden ist, bevor du herkamst. All deine Sinne, deine Wahrnehmung ist darauf ausgerichtet. Denn die Seele hat dich hierhin geführt, um genau diesen Augenblick zu fühlen, was dein Lebensweg ist, was dein Lebensplan ist. Viele hier in diesem Raum haben Erneuerungen, viele neue Dinge im Leben vor, ob beruflich oder privater Natur. Viele werden entweder Kinder bekommen oder Großeltern werden oder ihre Kinder zur Hochzeit begleiten. Es werden Dinge geschehen, die ihr in diesem Augenblick nicht für möglich haltet und doch sind alle diese Dinge wichtig, was auch geschieht. Nun könnt ihr euch selbst das richtige Gefühl dazu zu verschaffen: es ist jetzt wichtig mit eurer Lichtfamilie und eurem Schutzengel, die seit Beginn eures irdischen Lebens euch begleiten, im Einklang zu sein. Damit das, was geschieht, ihr auch versteht. Das, was geschieht in eurem Umfeld, wird wichtig sein, um es erstens zu verstehen und zweitens mit Wertschätzung für das, was dort geschieht, zu sein. Wisse um den Sinn der Dinge, die da im Außen geschehen, du wirst erleben Geburt und Tod. Du wirst erleben Hochzeit und Freude und Leid. Und doch wisse: all diese Dinge gehören zu deinem Leben.

Mit mehr Wertschätzung in deinem Leben wirst du das Gefüge des Seins, den wirklichen Sinn deines Lebens erfahren, und dein Lebensweg wird sich in wunderbaren klaren Strukturen kristallisieren. Den weiß gepflasterten Weg Richtung des goldenen Tores wirst du mit vielen Menschen gleichzeitig gehen. Eure Menschheit, das heißt die Bewohner des Planeten Erde, werden begleitet von den geistigen Kräften in die fünfte Dimension. Aufstieg ist jetzt in diesen Augenblick. Und die Zeit ist nur auf eurem Planeten gegeben. Nun schaut in euer Bewußtsein ohne den Körper und fühlt, was euch die Lichtfamilie mitteilt. Diese telepathische Empfängnis, das heißt die Intuition, die Empfängnis, diese geistige Empfängnis, gebührt ein Wissen oder, besser gesagt, eine Weisheit in eurer Mitte, daß die Klarheit der Wahl des Weges oder des Lebensweges oder Ausrichtung, wie immer ihr das nennt, Lebensplan klar zu erkennen. Und um diesen klar zu erkennen, wird euch all die Kraft, all das Licht und all die Heilkraft gegeben, die ihr braucht, um genau diesen Weg zu gehen. Ihr habt euch einst dies ausgesucht. Ihr habt euch einst genau diesen Weg ausgesucht, um diese Erfahrungen, dieses Leid, wie ihr es nennt (was im Grunde genommen kein Leid ist, sondern eine Erfahrung), zu sammeln zu erkennen, um den Weg des Lichtes zu gehen. Der Lebensplan erfüllt sich. Es kristallisiert sich in eurem Bewußtsein. Daher bitte gehe hinein in dein Herzzentrum, verbinde dich noch einmal bewußt mit deinem Göttlichen Funken. Durch die Inspiration der geistigen Welt, laß dich jetzt führen, was dein Weg ist. Und wenn du spürst, daß du Gedanken hast oder Sorgen oder Ängste oder, was auch immer in diesem Augenblick auftaucht, in dem du fühlst, lasse diese störenden und hinderlichen Gefühle oder Gedanken oder Ängste, lasse sie hinaus und lege sie in den wunderbaren goldenen Behälter der Transformationsengel und der Erzengel Zadkiel transformiert diese Energien. Lasse los. Deine Lichtfamilie unterstützt dich bei diesem Prozeß: liebevoll, lichtvoll und voller Freude sind sie im Dienste deiner Selbst. Fange an, bewußt mit deiner inneren Klarheit und Gewißheit das Hinderliche loszulassen. Fange an, das wahre Gottvertrauen in dir zu fühlen und spüre wieder in deinen göttlichen Funken hinein, bis du immer wieder mehr und mehr Vertrauen in dir selbst fühlst. Und lasse all das, was dich daran hindert, dieses Vertrauen, dieses Gottvertrauen in dir zu fühlen. Lasse los, gebe es ab und laß es transformieren. Erzengel Michael trennt die Energien, auch die karmischen Verbindungen, die dich daran hindern, diese Schritte zu tun.
Alle, die hier im Raum befindliche Personen, haben jetzt den nächsten Schritt zu tun. Helft euch gegenseitig. Spürt wer Hilfe braucht. Unterstützt ihn in Worten, mit Lächeln, mit Umarmung, mit Tat. Wie auch immer ihr es tut, tut was ihr für euch wichtig fühlt. In eurem Inneren wichtig fühlt. Und fühle noch einmal deine Lichtfamilie. Und spüre dich hinein, fühle dich mit deinem Göttlichen Funken EINS. Und lasse los, all das, was dich daran hindert, EINS zu sein mit Gott in dir. Und fühle die Botschaft: lass mich in dir wirken im Einklang durch dich in der Ewigkeit des Seins. Wir nehmen diese wunderbare innere Stimme. Die göttliche Weisheit, die in dir wirkt und spricht über dein Herz. Und Michael geht zu jedem einzelnen hin. Was auch immer jetzt geschieht, welche Farbe du auch wahrnimmst, ist es genau das, was du jetzt brauchst, um dich tu trennen, zu lösen und loszulassen. Und bedanke dich für die Unterstützung. Und damit ist der Kreislaut geschlossen. Die Beschützerengel, die Helferengel stehen dir nun zur Verfügung, so wie du sie immer brauchst. Sie werden dich begleiten, nicht nur heute, in den nächsten Tagen und Wochen, so lange du Unterstützung brauchst bei deinem Projekt, bei deinem Vorhaben, was auch immer jetzt für dich ansteht. Und es steht für jeden von euch etwas an. Fangt an aufrecht geradlinig  mit lächelndem Gesicht mit Klarheit in eurem Herzen, verbunden mit eurem Höheren Selbst und eurem Göttlichen Funken. Und diese Weisheit in eurem Herzzentrum wird euch lehren den Weg zu gehen, wird euch führen, diese wunderbare Liebe zu spüren bis daß die Glückseligkeit aus eurem Herz strömt.

Metatron durchflutet den ganzen Raum mit strahlendem Licht. Und wie ich schon erwähnt habe am Anfang, haben wir hier zwei Besucher von Sirius. Sie sind blau und durchsichtig, sitzen auf einer Bank. Wir haben Besucher von der Venus. Sie bringen uns eine Nachricht, daß sich die Planeten auf der feinstofflichen Ebenen und auch die Speziment zusammen getan haben, um diesen Teil des Universums in die fünfte Dimension zu katapultieren, um die Ewigkeit im Sein wieder zu verspüren. So wie ihr es nennt, ihr werdet es fühlen, zu Hause zu sein oder angekommen zu sein. Und das ist das Gefühl, wie menschliche Worte es ausdrücken würden. Nehme einfach wahr diese wunderbare Energie, das Licht von Metatron, die Wunder, die jetzt geschehen in deinem Leben. Sei bereit diese Fülle von all den Wundern zu empfangen, die genau jetzt vor deiner Nase sind, die du noch nicht bemerkt hast. Und jedes Prinzip, das du in dir integrierst, unterstützt Erzengel Uriel: genau das zu festigen, in deinem Bewußtsein zu verankern, daß Gott in dir wirkt, daß göttliche Weisheit in dir wirkt, daß du selbst der Meister deines Seins bist.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. März 2010 um 23:08 Uhr
 
Channeling vom 18.04.2004 PDF Drucken E-Mail

Metatron spricht über Telepathie

Seid herzlich gegrüßt!
Die sogenannten karmischen Verstrickungen, die ihr in eurem Leben viele Jahre als Beschäftigungshauptpunkt genommen habt, zu erfahren, was frühere Leben sind, was Jetzige sind, um auf dieses Leben jetzt vorzubereiten und zu schauen, wo sind die Ursachen und Wirkungen, um zu erkennen, welchen Wert dieses neuere Leben jetzt hat. Man sagte euch: aus vielen früheren Leben habt ihr die Aufgabe, es jetzt zu erlösen. Doch wisset: nicht ganz stimmt euer Wissen mit dem überein, was wahrlich ist. Jetzt die Folgen zu erkennen in diesem Augenblick des Seins, ist die Aufhebung der Ursache und Wirkung gegeben. Schaut jetzt in der Gegenwart und seht das Jetzige, genau das, was euch in diesem Augenblick begegnet, mit Freude an diesem Dasein, mit Leichtigkeit, das schauen, das wahrnehmen. Löst auf, die ihr so nennt: die karmische Verstrickung. Die Verstrickung ist jetzt! Die Auflösung ist jetzt! Auch wenn manchmal ihr verliert den Faden zu dem, wo es angefangen hat. Und jetzt ist eure Erlösung und euer Wohlwollen notwendig mit der Leichtigkeit des göttlichen Seins, die in euch ist, die in euch wirkt. Wenn ihr Eins seid mit eurem Göttlichen Funken, wird dieses möglich im Jetzt. Ihr könnt spüren in eurem tiefsten Inneren, wo die göttliche Liebe in euch wirkt, wird erlöst werden. Mit dir selbst und mit den Anderen. Wir schreiten die Beziehungen im neueren Leben tagein tagaus mit vielen Menschen, mit Freunden und Bekannten und Partnern und Kindern, mit Freunden und Feinden, wie ihr sagt, und doch vergißt ihr, daß der Funke Gottes in jedem einzelnen Herzen inne wohnt. Mit Leichtigkeit und Freude diesen Menschen zu begegnen, wird die karmische Erfüllung offenbart, enträtselt und befreit.

Spüre die Energie, die im Raum die Klarheit und die Reinheit vermittelt, nehme die wunderbare reinigende Energie des Erzengel Michael wahr. Sein strahlendes Licht, seine Berührung. Es breitet sich ein wunderbares gelb-orange der Energie des Erzengel Camael, Hüter des orangenen Strahl Gottes bringt Freude und Leichtigkeit. Nehme diese Energie in dir auf, spüre in dir die Freude, die göttliche Freude, die dein ganzes Wesen und Sein  durchströmt. Die Lebensfreude zu integrieren, sie in dein Leben einzubringen, sie zu fühlen in jedem Augenblick deines Seins. Die Beziehungen miteinander zu teilen, miteinander zu gehen, mit Anderen die Kraft in die Gegenwart zu bringen, die Kraft zu spüren, dass Allseins in den Beziehungen, in der Familie, in der Gruppe ein wichtiger Bestandteil des neuen Zeitalters ist. Spüre jetzt die Energie, die in diesem Augenblick vorhanden ist, die unendliche Weite des Seins, die Energie der göttlichen Transzendenz, die in jeder deinen Zelle als Gegenwart existiert, die unterstützend wirkt, für dich selbst und für die Gemeinschaft. Vieler Seelen bedarf es, die genau dieses miteinander teilen: Menschen, die im Gleichklang, in einem liebevollen Miteinander, lichtvollem Austausch der Energie auf dem Planeten Erde, wie ein Netzwerk verbindet.

Das Christusbewußtseinsnetz um den Planeten Erde ist für viele von euch unsichtbar und doch ist es vorhanden. Dieses Netzwerk, was ihr wahrlich seht, in euer materiellen Welt, ist das Netzwerk eures Computers, Telefone, Verbindungen miteinander zu kommunizieren. Noch kommuniziert ihr über Kabel oder Satelliten und doch wird es bald die Zeit sein, wo ihr all dies nicht mehr braucht. Eure telepathischen Fähigkeiten werden sich schlagartig entwickeln. Unterstützend wirkt ein Netzwerk, die Verbundenheit unter euch Menschen. Je mehr ihr sagen würdet, gemeinsam auf gleiche Leitung sind oder gleicher Sendung sind, desto schneller breitet sich dieses Netzwerk aus, was eure Gehirne die Impulse miteinander verbinden läßt ohne Satelliten. Euer Gehirn ist fähig die Impulse aufzunehmen und euer Höheres Selbst wird vermitteln die Impulse, die im Gehirn aufgenommen und für euch klar verständlich sein würden. Diese Ebene der Kommunikation ist der nächste Schritt. Ihr nennt es auch Telepathie. Doch ist es eine höhere Stufe, dieses, was ihr Telepathie nennt. Präziser, feiner und klarer. Es gab Kulturen vor langer Zeit, wie ihr sagen würdet, wie wir sagen würden - parallel auf anderen Welten oder parallel in anderen Dimensionen. Und diese Art von Kommunikation ist vollkommen normal, alltäglich, wie ihr sagen würdet. Um dieses Jetzt auf dem Planeten Erde zu unterstützen, ist wichtig die Verbindung zu eurem Ursprung, zu eurem göttlichen Funken in euch, zu eurem Höheren Selbst und die Verbindung mit euren Mitmenschen. Zu fühlen, wahrzunehmen und aufmerksam zu sein, um genau das zu erfahren, dass dies möglich ist, diese Schwingungen aufzunehmen, sie klar zu verstehen in einem direkten klaren Verständnis. Und ihr könnt beginnen, genau das jetzt zu tun, so miteinander zu kommunizieren. Die Voraussetzung dafür ist die Verbindung vom Herz zu Herz und von Seele zu Seele, denn nur wer in Liebe miteinander verbunden ist, wird klar miteinander kommunizieren können. Ehrlichkeit dir selbst und den Anderen gegenüber! Die kleinste Unehrlichkeit wird dich daran hindern, dem Empfänger etwas zu senden. Die Angst davor etwas mitzusenden, was du nicht willst, was der andere es erfahrt, wird die Kommunikation verhindern. Also habe Acht, wenn du diese Verbindung, diesen Netzwerk hier auf der Erde mit deinen Mitmenschen aufbauen willst. Fange an in der Familie, in den Beziehungen offen und ehrlich zu dir selbst zu sein. Nur dann ist diese Kommunikation möglich. Fange jetzt an. Die Kommunikation mit uns und unter euch ist der wichtigste Bestandteil des neuen Zeitalters. In Freude erwartet ihr selbst dieses Ereignis auf diesen Planeten. Euer Höheres Göttliches Selbst hat diesen Plan für euch erstellt.

Und der grüne und rosa Strahl Gottes Erzengel Haniel und Rafael überströmen die göttliche bedingungslose Liebe den ganzen Raum. Atme mit deinem Herzchakra ein und nehme diese wunderbaren göttlichen Energien in dir auf – voller Liebe, bedingungslos, einfach im Sein. Je mehr bedingungslose Liebe du dir selbst schenkst, desto größer und leuchtender wird dein Göttlicher Funke oder dein Kristall in dir, desto klarer die Verbindung zu deinem Höheren Selbst und, wie Metatron meint, die Verbindung zu deinen Mitmenschen, und die Kommunikation wird klarer, liebevoller, ein Geschenk an dich selbst. Heilung auf allen Ebenen! Lasse dich einhüllen von der liebevollen zärtlichen heilenden Energie der grün und rosa Strahl Gottes im Jetzt. Und spüre, wie diese Energie der bedingungslosen Liebe dein ganzes Wesen und Sein durchströmt.

Und jetzt gehe von deinem Herzzentrum deinem inneren Lichtkanal bis in deinen Kopf hinein. Spüre in deinem Kopf drittes Auge, die Hypophyse, die Zirbeldrüse und das Scheitelchakra. Und spüre selbst bei dir die Verbindung. Metatron und Erzengel Gabriel unterstützen diesen Prozeß: die Harmonisierung von beiden Gehirnhälften, Aktivieren des Dritten Auges, der Hypophyse und der Zirbeldrüse. Um die Kommunikation und um den Empfang zu erleichtern. Wenn du jetzt eine Frage hast, stell sie jetzt an dein Höheres Selbst. Und wenn du willst, gebe den Auftrag, deine Kommunikation mit den Anderen zu aktivieren. Metatron sagt: ihr könnt euch ruhig trauen! Es geschieht nur das, was vereinbart ist zu diesem Zeitpunkt mit eurem Höheren Selbst. Es geschieht mit vollkommener Liebe und Harmonie, mit der Ausrichtung des Herzzentrums, Scheitelchakra und dem Höheren Selbst. Gottes Liebe und Gottes Segen umfaßt dein ganzes Wesen und Sein, du bist geschützt und unendlich geliebt. Habe Vertrauen in Gott in dir. Somit breitet sich unendliches Licht hier im Raum aus. Unendlich heißt: es durchdringt Alles, was ist. Nehme wahr das Licht in und um dich. Und spüre das Einssein mit Allem, was ist. Spüre deine Größe und deine Weite. Und schließe dabei alles, was du hörst und siehst und wahrnimmst, mit ein.

Liebe, Licht, Heil, Freude und Frieden allen Wesen!
Lieber Gott ich danke Dir!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. März 2010 um 21:45 Uhr
 
Channeling vom 29.12.2004 PDF Drucken E-Mail

Metatron spricht über Liebe und die Herrlichkeit Gottes

Seit herzlich gegrüßt!

Ihr habt oft Einwilligung gegeben, ohne daß ihr wußtet, was in eurem Leben durch diese Einwilligung geschehen wird. Die Entscheidung, die ihr getroffen habt, habt ihr irgendwann nicht mehr gewollt in eurem Leben. Verwirrt, unklar, mit der Meinung schwankend, mit Unehrlichkeit, die eigentliche Einwilligung und Entscheidung nicht anzunehmen, wurde das Leid in deinem Leben erschaffen. In Klarheit und Ehrlichkeit, mit deiner bewussten Einwilligung, die du jetzt erfährst, kannst du bewußt, in deinem vollen Bewußtsein entscheiden, es loszulassen. Die Energie auf dem Planeten Erde ist kraftvoll und stark. Die Stärke der Kraft, die unermeßlich ist, die Gott auf die Erde sendet, darin geschehen auch Dinge, die euch menschlichen Seelen nicht gefallen; Unfälle, Krankheiten, Naturkatastrophen. All das sind Erzeugungen euren Glauben, Entscheidungen und Einwilligungen. Ihr habt gewählt. Viel früher, als ihr es euch erdenken könnt.

Das Leben auf dem Planeten Erde ist die Schule des kosmischen Bewußtseins. In dieser Schule wolltet ihr einst sein und die Entscheidung wurde gefällt vor langer Zeit, vor Millionen von Jahren. Die Entscheidung, den Planet Erde im Zusammensein und Einheit mit anderen Planeten, nicht nur in diesem Universum, das ihr euer Sonnensystem nennt, sondern allen anderen Universen, den vollkommenen Transformationsprozess, oder wie ihr es nennt Aufstiegsprozess, zu erfüllen; eure eigene Prophezeiung, in die Schule zu gehen, wie ihr es nennt um euren Abschluß, Abitur, Lehre, Studium, was auch immer, zu beenden. Diese Kraft, genau wie hier auf dem Planeten Erde, in euren Schulen, in euren Gemeinschaften, die gleichen Entscheidungen und Einwilligungen wurden gefällt aus der kosmischen Sicht, als Seele, die viel weiter und viel klarer ist, als die Seele, die der Mensch jetzt empfindet, die oft unklar ist, wie eine Nebelwand, durch die ihr schaut und nicht klar sieht. Ihr nennt es, ich kann nicht mal fünfzig Meter schauen. Du erinnerst dich, wenn Nebel ist, wie es aussieht, siehst du teilweise deine Hand nicht, die du vor deine Augen hältst. Und genauso ist es in euren Körpern. Eingeengt und unklar, teilweise wie durch Nebelwand gesehen, was ihr sagt nicht zu verstehen, warum dies so ist. Und die Sonne klärt, die Sonne erscheint und der Nebel verzieht sich. Und wenn Gott in euch wirkt, das Licht in euch erstrahlt wie die Sonne, die innere Sonne in eurem Brust- und Bauchbereich, euren Körper erhellt, verzieht sich der Nebel. Die Erkenntnis kommt mit der Kraft der Sonne und Kraft der Liebe in euch. Und ihr erkennt und ihr erinnert euch und ihr erwacht aus dem tiefsten Traum, erwacht aus dem Nebel und der Schleier verzieht sich und die Klarheit taucht auf, warum ihr jetzt hier seit.

Ihr seit hier um zu lernen, um zu erfahren, um den Planeten Erde dorthin zu bringen, wo ihr einst euch vorgenommen habt ein Leben im Licht und in Frieden zu führen. Es ist ein Bestreben der meisten Menschen auf diesem Planeten Erde, den Frieden auf Erden herzustellen. Erst habt ihr gespielt, erst habt ihr Kriege erschaffen, habt ihr Muster erschaffen, nur gespielt, wie im Kindergarten. Türme gebaut, mit ungeraden Wänden, kunterbunt, genau wie im Kindergarten habt ihr euch gestritten um die Puppen und Klötzchen und die anderen Spielsachen, genauso war es auf dem Planeten Erde. Nun seit ihr aus dem Kindergarten und Schulalter heraus, der Aufstieg und der Prozeß des Planeten Erde, um in Frieden, Glückseligkeit, Sanftheit, Zärtlichkeit und Freiheit miteinander zu sein. Alles ist berechtigt. Berechtigt in einem sogenannten Erwachsenen-Alter, im spirituellen Alter, erwachten Alter, wie auch immer ihr es nennt. Es ist das Licht, das erweckt, leuchtet und lodert, sowohl in eurem Herzen als auf dem Planeten Erde, denn die meisten von euch sind hierher gekommen, um das Spiel zu beenden, Liebe und Frieden auf Erden zu bringen.

Nun traut euch, denn ihr seid hier, ihr erfüllt eure eigene Prophezeiung. Fürchtet euch nicht, denn Gott liebt euch so wie ihr seit, in allen ermeßlichen Handlungen, angemessen oder unangemessen. Ihr entscheidet jetzt mit eurer Einwilligung. Und so befreit ihr euch von euren alten Denkmustern, von all den Dingen, die euch festhalten an Glauben von dem Schleier der Nebelwand. Die Entscheidung hier zu sein zu diesem Zeitpunkt auf den Planten Erde, die Entscheidung habt ihr wie gesagt getroffen vor langer Zeit. Nun hadert nicht, fürchtet euch nicht, seid mutig und kraftvoll, und füllt euer Herz auf. Das Licht in euch, in eurem Herzen mit unendlichen Liebe und Fülle Gottes, die euch trägt auf Händen, in unendlicher bedingungsloser Liebe, in Verbundenheit mit Allem was ist. So bittet den Erzengel Michael mit seinen Helfer- und Beschützerengel immer, nicht nur hier, immer in eurem Leben hinzugehen, die Einwilligung zu geben zu trennen, bevor ihr anfängt zu weinen, zu leiden, wütend zu sein, traurig zu sein oder krank zu sein. Hört auf eures Höheres Selbst, was euch rät mit Gottes Stimme, die in euch ganz leise spricht. Metatron erleuchtet jetzt den Raum hell auf, es ist strahlend und hell im ganzem Raum. Die Transformationsengel stehen dir zu Seite, wann immer du sie brauchst, jetzt und auch bei dir zu Hause. Ein Gedanke genügt und sie sind da. Du kannst all deine Sorgen, all deine Probleme hinein legen, deine Einwilligung dem Erzengel Michael und Zadkiel und seinen Helferengel geben, und es wird gereinigt, transformiert und getrennt; es bedarf deiner Einwilligung. Doch bevor du einwilligst, ist es notwendig zu fühlen. Fühle es, schiebe es nicht weg, weil durch das Wegschieben kommt es zu dir zurück, wie ein Gummiband. Du versuchst das Gummiband wegzuschieben, das geht nicht, es zwitscht zu dir zurück. Achte darauf, die wahre Freiheit, die göttliche Freiheit, das spirituelle Erwachen beruht darauf, es zu fühlen und es vollkommen, ohne zu zerren, zu ziehen, abzugeben ohne Furcht, ohne Widerstand, klar, wie die Sonne. Denke an die Nebelwand, die sich verzieht. Solange du deine Nebelwand vor dir hast, ist alles schwierig und mühsam und anstrengend. Du hast das Gefühl des Ausruhens, des Zeitbrauchens und viel Dinge mehr. Doch bedenke, es gibt keine Zeit, es ist jetzt im Hier. Du erschaffst dir all das, was du erfährst in diesem Augenblick, in dem Maße, in dem du glaubst, daß es Zeit braucht oder du noch Zeit brauchst. Fühle sei du Selbst! Dann vertraue dem Gott in dir, auf diesen Ursprung tief in dir. Dieser Ursprung erschafft alle Situationen in deinem Leben. Sei bereit, das zu fühlen. Sei bereit, dich auf Gott einzulassen. Und Gott wird es dich fühlen lassen.

Und jetzt kommt die wunderbare Energie des Erzengels Rafael. Ein strahlendes Grün erfüllt den ganzen Raum. Heilung auf allen Ebenen. Lasse dich einhüllen und atme die heilende Energie, ein durch alle Poren, durch die Nase, durch den Mund, durch dein Herz, denn gleichzeitig strömt aus der Mitte des Raumes die wunderbare weiß-rosa Energie des rosa Strahl Gottes des Erzengels Haniel mit seiner Liebe und Zärtlichkeit, seine Fürsorge und bedingungsloser Liebe Gottes. Mit jedem Atemzug atmest du diese Liebe und diese Heilenergie ein, was dein Herz erfüllt, was deine Seele erfüllt. Heilung in Liebe auf allen Ebenen. Und innerlich wiederhole für dich "ich bin Liebe, ich bin Licht, ich bin Freude, ich bin Frieden, ich bin heil auf allen Ebenen - Körper Seele und Geist - ich bin heil auf allen Ebenen". Und erlaube es dir, jetzt heil auf allen Ebenen zu sein. Erlaube es dir und Gott, heil auf allen Ebenen zu sein. Jetzt spüre die kraftvolle Energie von Erzengel Uriel, der diese Heilung auf allen Ebenen, in all deinen Zellen manifestiert. Kraft der Umsetzung und Manifestation wirkt jetzt. Auch jetzt ist wieder deine Einwilligung erforderlich. Ja und spüre jetzt deine Lichtfamilie, mit der du jetzt fast ganz Eins bist, mit deinem Höheren Selbst. Einfach nur eins. Denn alles bist du. Eins - sein mit allem was ist. Und das jetzt zu manifestieren mit dem kraftvollen roten Strahl des Erzengels Uriel.

Nun breitet sich ein himmelblaues Licht im Raum aus. Erzengel Gabriel. Lasse seine Energie, seine Kraft auf dich wirken. Und spüre, wie sich öffnen deine inneren Augen, deine inneren Ohren, alle Sinnesorgane, alle feinstofflichen Sinnesorgane öffnen sich. Das Licht, was durch deinen Scheitel und von deinem Höheren Göttlichen Selbst hinein strömt, wird von deinen Hypophyse und Zirbeldrüse aufgenommen, auch wenn du nicht an das Licht denkst, das Licht empfangen und an deinen Körper weiter geben kannst. So wirst du immer versorgt mit dem Licht. Und wenn du immer daran denkst, wird dieses Licht aktiver, schneller, intensiver strömen. Dann weißt du, deine Sinne sind offen, alle feinstofflichen Sinne - die Augen und Ohren und dein Herz. Deinen Scheitel kannst du selbstbewußt öffnen und fühle wie sich das anfüllt. Gehe bewußt in dein Herz, es ist offen, es strahlt. Gehe in deine Ohren, die offen sind und hören. Dein drittes Auge, was sieht die Bilder, die Wahrnehmung, das Licht, die Formen. Dein Scheitel, der offen ist, wie ein Kelch und du kannst fühlen, wie Energie von unten durch dich hindurch strömt und nach oben sich ergießt und von oben hinein strömt. Es ist wunderbar, nehme es wahr was geschieht. Das göttliche Licht bringt vertrauen in dein Herz, in deine Seele, in dein Bewußtsein, daß du immerzu dem roten Strahl des Erzengels Uriel manifestieren lassen kannst.

Rosa-weiß goldenes Licht breitete sich aus im Raum. Seraphim durchströmen den Raum. Sei du selbst und fühle. Ein Geschenk Gottes. Weiß-rosa-goldenes Licht. Und noch ein Schub kraftvoller, reinster Liebe. Laßt offen euer Herz, euer Bewußtsein und verinnerlicht bedingungslose göttliche Liebe, die jetzt in euch ist. Nehmt sie, wie eine Taube in eurem  Herzen auf, denn sie steht für reinste Liebe, für Reinheit, für Klarheit, für Glückseligkeit, Gottes, Gnade und Freiheit. Diese Fülle Gottes in allen ihren Facetten bringen Metatron und Sandalphon dir, um zu fühlen, um zu erkennen die wahrhaftige Liebe Gottes, die allgegenwärtig, allumfassend und ewiglich ist. Du bist aus Gott geboren und du bist mit Gott eins und wirst es immer sein. In diesem Sinne werdet ihr spüren nicht nur die bedingungslose Liebe, das Fließen der unendlichen Kraft, Energie und das Licht, sondern ihr werdet spüren in eurem Alltag, daß diese Fülle, die jetzt in euch wie eine Taube als Symbol in eurem Herzen sich manifestiert, sich auch allmählich auf eurem Planeten Erde manifestieren wird. Glaube, Vertrauen und die göttliche Demut, die vollkommene Hingabe auf das Einssein. Du kannst es nicht verstehen, du kannst es in dir fühlen. So sei eins mit Gott in dir und lasse jetzt Gott in dir und durch dich wirken. Ein wunderbarer Regenbogen tut sich auf im Raum; in diesem leuchtend, strahlenden, hellen Raum. Rosa-weiße-goldene Wolke, die mit Energie der Seraphim aufgeladen ist, damit jeder diese Energie mit nach Hause nehmen kann. Teilt sie mit euren Familienmitgliedern, mit den Menschen im Haus, wo ihr wohnt, euren Nachbarn, mit wem auch immer. Geht hin und teilt diese göttliche Liebe, wie auch immer ihr es macht. Ihr fangt an euch ein neues Jahr zu wünschen. Ein glückliches, ein gesundes, ein frohes, ein erfolgreiches Jahr. Fangt damit an. Denkt an diese wunderbare rosa-weiß-goldene Wolke und auch an die weiße Taube. Eure Erinnerung wird euch helfen, wahrlich aus dem ganzem Herzen zu wünschen. Und eine Welle wird sich ausbreiten. Ihr wißt was eine Welle bedeutet und das Ausmaß der Wellen, sowohl im positiven als auch im negativen Sinne, könnt ihr erfassen und verstehen. Also fangt die Welle des Positiven, der Liebe, der Herrlichkeit Gottes größer und größer werdend. Es liegt an euch, welche Welle ihr in Gang setzt. Sei du selbst und genieße den Augenblick. Sei im Hier und sei im Jetzt.

Liebe, Licht, Heil, Freude und Frieden allen Wesen!

Lieber Gott ich DANKE Dir!

 
Channeling vom 11.02.2004 PDF Drucken E-Mail

Der Weg ins Licht wird geebnet von euch Seelen, die zu diesem Zeitpunkt auf diesem Planeten Erde wandeln. Nun solltet ihr in Liebe wandeln. Mit Freude, Leichtigkeit und mit Frieden in euren Herzen. Freude und Frieden ist das Schlagwort der Zukunft. Ohne Kampf, ohne Mühe, ohne Anstrengung. Wisse nun, mit Leichtigkeit und Freude ist dein Weg und im tiefsten Frieden und im Einklang in deinem Herzen. Im Einklang mit deinem göttlichen Bewußtsein und deinem göttlichen Funken in dir. Richte dich nun aus, um genau diesen Weg zu gehen, dem du einst, teilweise vor vielen, vielen Jahren (oder wie wir es sagen, vor vielen Eonen) genau dieses für diesen Zeitpunkt erschaffen wurde.  Nun geht ihr mit großen Schritten darauf zu. Die Veränderung und die Transformation, eine Art von Wunder, was ihr jetzt in euren Vorstellungen nicht annehmen könnt. Nun, denn wenn ihr euch umschaut, in eurer Welt da draußen, in euren Medien, dann werdet ihr spüren, daß es ein Widerspruch ist, zu dem was ihr seht, was auf diesem Planeten geschieht, und zu dem, was euch gesagt wird und doch wisset, es ist die Klarheit eures Bewußtseins, die euch spüren läßt in euren Herzen, daß das die Wahrheit ist in euch. Ihr persönlich werdet sie spüren. Dieses Wissen in euch wird das göttliche Höhere Selbst euch wissen lassen, euch fühlen lassen. Das Einzige, was ihr dazu braucht zu tun, ist es zuzulassen und zu fühlen, denn die Liebe wird euch überströmen. Göttliche, bedingungslose Liebe wird euer ganzes Wesen und Sein durchfluten.

Ja, ihr werdet es wissen ohne, daß wir euch sagen, was zu tun ist. Und da draußen wird sich das Schauspiel plötzlich verändern, allmählich immer mehr zum Frieden wandeln. Denn wisset, je mehr das göttliche, höhere Selbst verschmelzt im Einklang mit dem vollkommenen Selbst, eins sein mit allem was ist, ohne Trennung. Nun mit diesem Bewußtsein werdet ihr gehen, den Weg auf einer Ebene der sogenannten Fünften Dimension, wo ihr spüren werdet mit wieviel Leichtigkeit und viel mehr Mitgefühl. Ihr werdet Experimente machen mit Licht, ihr werdet fühlen die Unterschiede von verschiedenen Nuancen der Liebe. Ihr werdet erkennen und fühlen, ihr werdet euch freuen über die Erfahrungen, die es gibt zu machen. Viele Experimente mit Heilung auf einer ganz andere Ebene, die sogenannte spontan Experimente machen. Und Freudentränen werden über eure Augen fließen. Diese Freudentränen, diese Erfahrung zu machen, um mit euren Mitmenschen, die noch nicht in diesem Einklang sind, in Liebe zu  unterstützen, zu heilen, zu begleiten, sie im Licht aufzunehmen, daran zu gewöhnen im neuen Zeitalter zurecht zu kommen. Viel mehr Helfer bedarf es. Es wird alles feinstofflicher und doch werdet ihr spüren, daß es auch dort noch vieles zu tun gibt. Anders, ganz anders, wie zu diesem jetzigen Zeitpunkt und doch wunderbar für euch, für Himmel auf Erden, für die Seele zu erfahren, auf einer höheren Schwingungsebene zu lernen, zu fühlen. Auch viele verschiedene Bereiche, wie Technik, Medizin, Forschung; vieles werdet ihr noch untersuchen, und ihr werdet viel Spaß daran haben zu erfahren, wie die Dinge funktionieren, doch bis dahin löst auf, reinigt euren Körper, Seele und Geist.

Die Boten Gottes unterstützen euch wo sie nur können. Eure Lichtfamilie vermehrt sich mit den Strahlen, die immer klarer, leuchtender und strahlender euen Lichtkanal erschaffen, in dem ihr euch selbst geborgen und beschützt fühlt. Die Armada des Erzengel Michael leitet, führt. Sie erwarten nicht den Kampf. Nein - mit Liebe. Mit Liebe in die Zukunft, mit Liebe, Freude und Frieden im Herzen, begleitet mit Posaunen, begleitet mit Gesang, mit Leichtigkeit. Der Erzengel Zadkiel und Japhkiel mit den vielen Transformationsengel lösen alles, auf diesem lichten Weg, um sich an den neuen Körper zu gewöhnen und weiter dort ihre Arbeit fortzusetzen. Erzengel Camael und Erzangel Uriel mit der vollkommenen Kraft der Freude, Lebendigkeit und Manifestierung dessen, was jetzt ist, sowohl in euren Zellen des Körpers, als auch in eurem Bewußtsein. Das geschieht jetzt. Die Verankerung deines Wissens, was du jetzt weißt, was du jetzt fühlst und die göttliche Eingebung, die von Tag zu Tag stärker und kraftvoller wird. Spüre jetzt in dir den Prozeß, die Manifestierung, die Verankerung genau dieses Wissens, in jedem Augenblick deines Lebens. In deinem täglichen Leben wirst du spüren und dich daran erinnern, denn es ist in deinen Zellen gespeichert. Zu wissen, daß du Licht bist, zu wissen welche Aufgabe die deinige ist, zu wissen, daß all das Alte, längst Überholte du vollkommen losläßt, abgibst und beginnst mit Freude an dem großen Schritt mit Hilfe der himmlischen Schar deinen Weg zu gehen.

Merke: Freude und Leichtigkeit! Dies erreichst du mit göttlichen Hingabe im vollkommenen Vertrauen. Was auch immer geschieht, vertraue! Vertaue und lasse offen dein Herz und die Fülle Gottes strömt hinein. Du wirst geführt, was zu tun ist, was richtig für dich ist. Deine Augen strahlen, deine Augen lachen, deine Augen strömen Freude aus. Und der Erzengel Gabriel manifestiert das in den oberen Bereichen deines Kopfes (sprich im Gehirn: die Zirbeldrüse, die Hypophyse) aktiviert, harmonisiert, erfreue dich daran, denn du weißt, du bist ein Teil dessen, was gebraucht wird für die Unterstützung des Planeten und seiner Mitmenschen. Du allein hast diesen Weg gewählt im Einklang mit deinem Göttlichen Höheren Selbst. Es ist ein Selbst, was keinen Namen hat, auch wenn du es ein höheres göttliches Selbst nennst. Es hat keinen Namen. Es IST. Strahlendes Etwas. Nicht in Worte zu fassen. Nehme an das Gefühl dessen, was ist. Und noch strahlender und heller erscheint dieser Raum. Manifestiere Wunder in dir. Wisse und fühle, daß die allumfassende göttliche Fülle die Wunder in deinem Leben hervorbringt für dich und alle anderen, sichtbar. Und wisse, es ist Zeit. Es ist Zeit hinauszugehen und genau das zu teilen in Liebe, Mitgefühl, mit Freude und Frieden in deinem Herzen. Erinnere dich immer daran, daß du das Licht in dir verankert hast, daß deine Begleiter immer bei dir sind. Du bist niemals allein. Du bist in deinem Lebensweg. Gehe diesen nun mit Freude und Leichtigkeit, mit göttlicher Hingabe und vertraue auf die Wunder, die es in deinem Leben gibt. Lasse es wirken und genieße.

Mit weiß-silbenen Strahl steht ER, Jesus, groß und mächtig in seiner göttlichen Präsenz mit strahlenden Augen und ausgebreiteten Armen. Fühle die unendliche, bedingungslose Liebe, die ER ausstrahlt. Und fühle seine Worte in deinem Herzzentrum:

SEI EINS MIT MIR IN DIR!

Liebe! Licht! Heil! Freude und Frieden!!
Lieber Gott ich DANKE Dir!!!

 

Shop-Werbung

Translation

Buch_KA_eCA_klein

JETZT bestellen:
Diesen Artikel liefern
wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
- EUR 17,90 -

JETZT bestellen:
Diesen Artikel wird
innerhalb  Deutschlands
versandkostenfrei geliefert!
- EUR 14,95 -

Lavita-Shop-Werbung